Aktuelle Ausstellungen

Voll der Osten. Leben in der DDR

Eine Fotoausstellung von Harald Hauswald mit Texten von Stefan Wolle.

Ab 23. Juli im Kalkbrennofen IV zu sehen.

 

Die Ausstellung präsentiert auf 20 Tafeln über 100 Fotos von Harald Hauswald. Seine Aufnahmen aus der Zeit vor der Friedlichen Revolution haben das Bild der DDR und die Erinnerungen an Ostberlin mitgeprägt und wurden in Ausstellungen auf der ganzen Welt gezeigt. Die Texte der Ausstellung verfasste Stefan Wolle, Historiker und Autor zahlreicher Bücher und Artikel über die DDR, der wie Hauswald in der DDR aufgewachsen ist. Herausgegeben wurde die Fotoausstellung von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und OSTKREUZ Agentur der Fotografen.

Weitere Informationen zur Ausstellung

 

© Harald Hauswald/OSTKREUZ